Insolvenzquote

Wahrscheinlich die einzige Zahl, die den Gläubiger interessiert. Wie viel bekomme ich noch? Was hat der Insolvenzverwalter herausgeholt?

Leider existieren in der Bundesrepublik keine verlässlichen Zahlen über diese Quoten. Diese Statistiken werden nicht veröffentlicht. Schon gar nicht nach Verwaltern getrennt. Man könnte ja auf die Idee kommen, die Qualität der Arbeit des Insolvenzverwalters nach dieser Zahl zu beurteilen und zu fragen, wohin ist das Geld?

Tatsache ist auf jeden Fall, dass die Quoten so gering sind, dass es sich kaum lohnt, darüber zu sprechen. Eine Insolvenzquote über 5% ist schon selten. Natürlich bestätigt auch hier die Ausnahme die Regel.

 Mehr Informationen zur Insolvenzquote finden Sie hier.